Rezensionen

Midnightsong. Es begann in New York von Nica Stevens

Loading Likes...

Der Liebesroman”Midnightsong. Es begann in New York” von Nica Stevens wurde im März 2020 vom Carlsen Verlag veröffentlicht. Es ist als Paperback für 13€ und als E-Book für 8,99€ erhältlich und umfasst 336 Seiten.

An dieser Stelle möchte ich mich ganz herzlich beim Carlsen Verlag bedanken, der mir ein wundervolles Paket mit dem Buch als Rezensionsexemplar zugeschickt hat. Ebenfalls ein Dank geht an die Autorin Nica Stevens, die mir das Buch signiert hat!

Inhalt/Klappentext:

Romantisch und berührend – eine Geschichte wie ein guter Lovesong, der noch lange nachklingt!

Die 18-jährige Lynn träumt eigentlich von einem Studium in New York, nicht von Rockstars. Bis sie die derzeit beliebteste Band des Landes unverhofft vor einer Horde kreischender Fans rettet – und bei Frontman Ryle mit dem zerzausten Haar und den dunkelblauen Augen selbst ganz weiche Knie bekommt. Von Star-Allüren keine Spur, stattdessen sprüht er vor Charme und zeigt aufrichtiges Interesse an Lynn. Trotzdem versucht sie mit aller Macht ihr Herz zu schützen und wird dabei auf eine harte Probe gestellt.

Quelle: www.carlsen.de

Cover:

Das Cover ist in pastellfarben gehalten, man erkennt ein Liebespaar im Hintergrund. Außerdem erkennt man durch die verschiedenen Oberflächen, die Saiten einer Gitarre. Das Cover ist einfach wunderschön und im Bücherregal ein richtiger Hingucker.

Schreibstil:

Der Schreibstil der Autorin ist einfach wundervoll! Sie schreibt sehr angenehm und schafft es, dass man sich mit der Protagonistin verbunden fühlt. Emotionen prasseln bedingungslos auf einen ein. Gänsehaut Momente und Tränen in den Augen sind vorprogrammiert, da man sich am Ende selbst wie die Protagonistin fühlt.

Fazit/Meinung:

Ich habe zuvor noch nichts von der Autorin gelesen und so eine Rockstar- Story hatte ich ebenfalls noch nicht gelesen. Somit war das ein ganz neues Abenteuer für mich. Bereits in den ersten Seiten konnte ich mich komplett in die Protagonistin “Lynn” hineinversetzten. Man wird von der Geschichte direkt in seinen Bann gezogen, denn bereits nach ein paar Seiten wird das Leben der Protagonistin völlig aufgewühlt. Die Autorin schafft es durch ihren Schreibstil, einem das Gefühl zu geben, als wäre man ein Teil der Story. Man fiebert mit Lynn mit und wünscht sich, dass sie es schafft den Rockstar Ryle für sich zu gewinnen. Jedoch stehen der Liebe einige Hindernisse im weg und man fragt sich, ob sie es am Ende schaffen, diese zu überwinden.

Ich kann euch dieses Buch wirklich nur ans Herz legen. Gänsehaut und Tränen in den Augen sind vorprogrammiert und das hatte ich bei einem Buch lange nicht mehr!!

5+ von 5 ⭐

Für dich vielleicht ebenfalls interessant...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.