Rezensionen

IDOL. Gib mir deine Welt von Kristen Callihan

Loading Likes...

“IDOL.Gib mir deine Welt” von Kristen Callihan ist am Juli 2018 vom LYX Verlag veröffentlicht worden und umfasst 432 Seiten. Als Paperback ist der Roman für 12,90€ zu erwerben und ist der erste Teil der “IDOL”- Reihe.

Inhalt/Klappentext:

Er ist ein Rockstar. Die Welt liegt ihm zu Füßen. Doch er will nur sie. 

Ruhig, unaufgeregt, zurückgezogen – so würde Libby Bell ihr Leben beschreiben. Doch das ändert sich, als sie eines Morgens einen fremden Typ in ihrem Vorgarten findet. Killian ist sexy und charmant – und ihr neuer Nachbar. Obwohl Libby sich nach dem Tod ihrer Eltern geschworen hat, niemanden mehr an sich heranzulassen, berührt Killian ihr Herz auf eine ganz besondere Art und Weise. Was Libby nicht weiß: Sie ist drauf und dran, sich in niemand anders als Killian James zu verlieben – Leadsänger und Gitarrist der erfolgreichsten Rockband der Welt. 

Cover:

Das Cover ist eine Farbexplosion, einfach ein richtiger Blickfang. Verschönert das Bücherregal.

Protagonisten:


Liberty Bell: Wird jedoch nur “Libby” oder “Libs” genannt. Sie ist nicht auf den Mund gefallen und ist ein selbstbewusstes und schlagfertige Frau, die auf dem Land im Haus ihrer verstorbenen Eltern wohnt. Ihr Art und wie sie mit Killian spricht, hat mich oft zum Schmunzeln gebracht 😉

Killian James: Ist ein Rockstar, der zu Beginn des Buches etwas vom Weg abgekommen ist, bis sie Libby trifft. Vor Libby ging er jedem Klischee eines Rockstars nach, das ändert sich jedoch schlagartig.

Schreibstil:

Der Schreibstil ist sehr angenehm und flüssig zu lesen. Die Kapitel wechseln sich ab und werden zum einen aus der Sicht von Libby und von Killian geschrieben. Man bekommt dadurch Einblick in die Gedanken und Gefühle beider.

Fazit/Meinung:

Ich muss gestehen, dass das meine erste Rockstar-Romanze war und das werde ich auf jeden Fall ändern. Der Roman hat es mir sehr angetan, allein wegen des Schreibstils. Man hat sofort mit den Protagonisten mitgefiebert und mitgefühlt. Der ein oder andere Satz von Libby hat mit zum Schmunzeln gebracht und die ein oder andere Träne ist bei mir auch geflossen. Auf den letzten ca. 50 Seiten geschieht alles, mir persönlich, etwas zu schnell was ich sehr schade fand. Im Ganzen fand ist das Buch sehr fesselnd und mit einem Hauch süßer Erotik. Ich kann es euch nur Empfehlen. Habe mit Band zwei direkt bestellt. 😉

4 von 5 ⭐

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.