Rezensionen

Extended Trust von Sarah Saxx

Loading Likes...

Das Buch “Extended Trust- Charlotte & Tranton” von Sarah Saxx wurde im April 2019 veröffentlicht. Es umfasst 344 Seiten und ist als Taschenbuch für 12,99€ überall erhältlich. Ich bedanke mich ganz herzlich bei der Autorin Sarah Saxx, die mir das Buch zur Rezension zur Verfügung gestellt hat.

Inhalt/Klappentext:

Allein die Vorstellung, mit Männern intim zu werden, löst bei Charlotte Young seit Jahren Panik aus. Um sich endlich von dieser zu befreien, wählt sie eine ungewöhnliche Selbsttherapie, die sie geradewegs ins Extended führt – einen exklusiven Club, der sich ausschließlich um die sexuellen Bedürfnisse von Frauen kümmert. 

Hier trifft sie auf Trenton Parker: Clubbesitzer, Barkeeper und Callboy. Bei Charlotte spürt er sofort, dass sie keine gewöhnliche Kundin ist. Denn obwohl sie den Vertrag für Mitglieder unterschreibt, weist sie ihn zurück, was nicht nur einen ungeahnten Reiz auslöst, sondern Gefühle in ihm weckt, mit denen er nicht gerechnet hätte … 

Er setzt alles daran, aus Charlottes widersprüchlichem Verhalten schlau zu werden und ihr Vertrauen zu gewinnen. Und auch sie sucht immer wieder seine Nähe. Doch was, wenn ihre seelischen Wunden tiefer reichen, als er erahnen kann?

Cover:

Das Cover des Buches finde ich einfach wunderschön. Es ist in einem leichten rosa gehalten. Am Rande befinden sich Applikationen von Blumen in weis. Es ist ein absolutes Highlight im Bücherregal.

Schreibstil:

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir einfach super. Es ist sehr flüssig zu lesen und man kommt schnell in die Story rein. Es gibt außerdem zwei verschiedene Sichten, aus denen die Geschichte erzählt wird. Zum einen aus der Sicht von Charlotte und auf der anderen Seite von Tranton. So bekommt man Einblicke in die Gefühle beider.

Fazit/Meinung:

Ich muss gestehen, dass ich ein Buch in dieser Form noch nie gelesen habe. Die Story ist einfach mal komplett was anderes. Bei dem Protagonisten handelt es sich um einen “Goodboy”, was einfach mal komplett was anderes. Er war rücksichtsvoll und liebevoll. Allein das ist schon ein Unterschied. Ich habe noch nie ein Buch gelesen, indem es einen Jungen gibt, der sich so vollkommen positiv verhält. Einfach ein Traum! Außerdem finde ich es super, dass man die Sichten von beiden Protagonisten bekommt. Ich liebe es einfach, wenn man in das Innere beider Personen schauen kann. Somit versteht man das Handeln der Protagonisten viel besser.

Das Buch ist einfach super! Auf der einen Seite fand ich es erschreckend und auf der anderen Seite war ich total gerührt. Man wird auf jeden Fall von einer Welle der Gefühle überrollt. Ich werde auf jeden Fall mehr von der Autorin lesen. Ich war absolut begeistert!!

5+ von 5 ⭐

You may also like...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.